Gratis bloggen bei
myblog.de

so what?

fuck.
was laber ich eigentlich immer?
und wieso komm ich in letzter zeit kein meter vorwärts und krieg nix mehr auf die reihe???

lalalala, tonite karaoke, vllt wird des mal wieder n abend wie früher, ohne dumm gelaber und ohne... ohne mich. mich wie ich mich im moment als verhalt.
11.10.07 16:10


man muss loslassen können...

mmhhh,
ich bin glücklich, du bist glücklich, also wo ist das problem?

ich will nicht dass du ihr das buch zeigst, wo ist das problem?

ich mein, es is mir eigentlich egaler als egal was du machts oder was du nciht machst, mit wem du zusammen bist und was ihr so treibt. aber persönliche sachen zeigt man nunmal nicht einfach so der nächsten.

ich hab dir ein teil von mir geschenkt, nicht nur ein dummes buch, von daher hängt daran weit mehr als nur die erinnerung und hübsche bilder.
es hat mir sehr viel bedeutet, das für dich zu machen und es war VERDAMMT viel arbeit, also hat sie, die seit ein paar tagen in deinem bett schlafen darf, kein recht es zu sehn.

wenn du es nicht mehr willst, wenn dir die erinnerung lästig geworden ist, wenn du abschließen, loslassen willst, gibs mir zurück, ich werd drauf aufpassen.

----------------
ich blogge wieder.
tight, alda^^
12.9.07 15:16


18.7.07 08:11


Confused...

I've got to take myself away

from all these things that's hurting me

I've got to make my life so free

seems you don't want nothing good for real


iwie krass was ich im moment so aus meinem leben mach...
und wie schnell menschen aus dem leben verschwinden die so wichtig waren, so lange zeit. wie schnell man ersatz findet. aber ersatz für was? für die leere die danach kommt, oder nicht?
Gedankengang______________________

wenn man selbst nicht mehr weiß was man fühlt, fühlt man dann überhaupt noch? wenn man zu keinem schluss kommt, und alles immer nur verwirrender wird, je mehr man darüber nachdenkt.
ich bekomm gesagt, dass ich in letzter zeit immer so bös und traurig schau... ICH MERKS NICHT MEHR! ich sitz da und starr wütend ins leere, ohne dass ich weiß worauf ich böse bin. ich hasse mich selbst nicht, ich hasse die einschränkungen in denen ich bin.
raus ins zeit-raum-bodenlose.
einfach weg von dem alltagsstress, würds mir dann besser gehn? nein. nachdenken machts kein meter besser... besser... was überhaupt? ich weiß doch netmal was mich so runterzieht.
die zeit.
das alter.
das leben der anderen. wenn man neidisch auf das glück anderer ist und sich dadurch noch schlechter fühlt, weil es nicht nett ist auf diese menschen neidisch zu sein.


und dann?
was hilft mir das jetzt?
wieder drüber nachgedacht... zu nix gekommen...
und irgendwie dabei die person gefunden, die exakt genau so denkt.

kann man alles richtig machen?
oberflächlich sein hilft. wirklich. dann kann man alles auf sachen reduzieren die man tatsächlich ändern kann.
wir leben in einer welt aus lügen die wir uns aufbauen um glücklich zu sein und um unser gewissen zu beruhigen... irgendwann kommen wir auf die scheißidee hinter unsre eigene fassade zu sehn und entdecken dinge die wir nie wissen wollten. von uns selbst! dann gibt es absolut NICHTS mehr dass irgendwie rückhalt bietet, nicht mal mehr deine eigenen gedanken. du machst dich nur kaputt je mehr du nachdenkst. in dem moment tut es einfach nur assi weh zu wissen dass du nichts mehr ändern kannst. du lebst, einfach immer weiter, machst immer wieder die selben fehler, nichts kann die richtung ändern, ALLES was du tust um etwas zu verändern ist nur oberflächlicher scheiß. aber der oberflächliche scheiß tut gut.
besser als depri-musik.
24.4.07 14:47


wie entzückend und süß ist es...

Erst lass mich zur selber kommen. -
Zittern nicht alle SChrecken dieses Glücks noch in mir?
Hab ich so stolz gehofft?
Hab ich das je zu träumen mir getraut?
Wo ist der Mensch, der sich so schnell gewöhnte Gott zu sein?
Wer war ich, und wer bin ich nun?
Das ist ein andrer Himmel, eine andre Sonne,
als vorhin gewesen war -
Sie liebt mich


Don Karlos II, 4


jaja, deutsch war langweilig heut xDDD

jetz freistunde danach noch sozi und sport und dann geh ich ma wieder mit meiner mum shoppen *freuz*
den rest vom tag hab ich noch keinen plan, vllt was mit lilli oder so^^

freu mich schon assi auf morgen siebener und hoff dass mir meine mum diesmal erlaubt bei der zu pennen xD

nja, don karlos rules.

ARGJIR HAT NE NEUE FREUNDIN^^ nix neues also...


xoxo:
->Lisaaa
22.3.07 10:03


FREISTUNDE ---> laaaaangweilig!!! -.-

ach, warum hat eigentlcih grad keine sau frei außer mir?

felina?

helena?

was soll ich biddeschön 2 stunden lang in der stadt oder in der schule machen?
ich hab net ma n thema zum bloggen -.-
ooooh, doch ich weiß was:
MEIN ZIMMER IS TOLL!
hab vorgestern möbel umgestellt (merci flo, manchmal brauch man halt n starken kerl^^)
finds voll styler, muss mich nur noch and ie neue aussicht vom bett aus gewöhnen. steht jetz so direkt neben dem fenster. FREI im raum, also keine wand mehr zum ankuscheln =( penn dafür jetz so voll fett in der mitte mit der wahnsinnig geilen neonröhre überm kopf.

was erzähl ich hier eigentlich?
gott, bin ich gelangweilt!

nuja, ich geh dann ma was mampfen oder so.

ARGJIR HAT NE NEUE FREUNDIN *shalalala*
myspace macht voll abhängig->legts euch garnet erst zu. is schlimmer wie icq^^

baba.
xoxo:
->Lisaaa
27.2.07 10:54


26.2.07 16:46


 [eine Seite weiter]
Startseite>diary.
Gästebuch>the book.
Archiv>good old times.
Songs and the city>Songs and the city
So what???>So what?
link

Designer
Brushes
Host